Python / Django Web Developer (m/w/d) gesucht

Zum nachhaltigen Ausbau unseres 20-köpfigen Teams suchen wir aktuell eine:n motivierte:n und engagierte:n Backend-Entwickler:in (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Django und Python, Vollzeit.

Wer wir sind:

Wir sind eine erfahrene Digital-Agentur mit einem internationalen Team, flachen Hierarchien und einem ungezwungenen Arbeitsumfeld in der Kölner Innenstadt. Seit 2022 gehören wir offiziell zu den Top 10 der kreativsten Digitalagenturen Deutschlands. Bei uns gibt es kurze Entscheidungswege und bereichsübergreifendes Know-how. Unser gemeinsames Mittagessen und täglich frisches Obst runden den Agenturalltag ab.

Wir sind spezialisiert auf Gestaltung, User Experience und Entwicklung CMS-basierter Internetauftritte, Online Shops sowie Mobile Apps. Wir betreuen weiterhin international bekannte Marken im Bereich Social Media. Für unsere Arbeit wurden wir kürzlich mit drei Red Dot Awards, vier German Design Awards und drei iF Design Awards ausgezeichnet. Zu unserem Kundenstamm zählen unter anderem Elbphilharmonie, Lucerne Festival, Guinness, Nikon, Kölner Philharmonie, Konzerthaus Berlin, die Opernhäuser in Köln und Leipzig uvm

Was Du bei uns machst:

In Zusammenarbeit mit Deinem Team aus Entwicklung, Webdesign und Projektmanagement realisierst Du eigene Projekte als Website oder als Web App auf Basis von Python und Django-Framework für unsere nationalen sowie internationalen Kunden und wirkst bei der Weiterentwicklung bestehender Webprojekte mit.

Was Du dafür können musst:

  • Zunächst einmal: Das Backend ist Dein Zuhause!
  • Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker:in oder mehrjährige Berufserfahrung als Webentwickler:in
  • Du hast sehr gute Kenntnisse in Python, Django und dem Django REST Framework
  • Du hast Erfahrungen mit GitLab, GitLab CI/CD und Unit Testing
  • Mit Debian, nginx, PostgreSQL, uWSGI und eventuell sogar Ansible kennst Du Dich aus
  • Erfahrungen mit RabbitMQ, Celery, Docker und Vue.js/Nuxt.js sind gerne gesehen, aber kein Muss
  • Wir wollten nicht zu viel, aber möglicherweise hast Du auch schon mal mit Elasticsearch gearbeitet
  • Du kannst auf Englisch mündlich und schriftlich kommunizieren, denn nicht alle deine zukünftigen Arbeitskolleg:innen sprechen Deutsch
  • Du bist teamfähig und zeigst Eigeninitiative sowie Kommunikationsbereitschaft

Was wir Dir anbieten:

  • Anspruchsvolle Projekte, ausschließlich im Kulturbereich
  • Ein erfahrenes Team, das hinter Dir steht und Dich unterstützt
  • Mut zum Experiment
  • Flache Hierarchien u. kurze Entscheidungswege
  • Internationales Team und familiäres Umfeld
  • Tägliches Mittagessen, frisch auf den Teller
  • Obst und Heißgetränke for free
  • Gleitzeit mit Kernarbeitszeiten
  • Zentrale Lage im Belgischen Viertel
  • Jobticket für den ÖPNV
  • Gelegentliche Agenturausflüge
  • Erfolgsprämie
  • Wir sponsern Deine Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Hybrides Arbeiten

Und jetzt?

Wenn Du bereit für diese Herausforderung bist, dann schick uns jetzt Deine vollständige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin per E-Mail (jobs@mir.de) zu. Vergiss dabei nicht, aussagekräftige Arbeitsproben mitzusenden.

Herr Tobias Wiesel
jobs@mir.de
0221 271 688 40